Beiträge zu: Ausbildung

6. Februar 2014 | Kategorie: Ausbildung / Journalismus / Video

Storytelling: Geschichtenerzähler braucht das Land

Menschen lieben Geschichten. Diese Erkenntnis ist nicht neu, hat die Kommunikationsbranche in den letzten Jahren aber entscheidend geprägt. Gefragt sind heute und in Zukunft gute Geschichtenerzähler. Aber was macht einen Storyteller aus? Ich habe mich diesem Themengebiet in den vergangenen Monaten aus unterschiedlichen Blickwinkeln angenähert.
17. Juni 2013 | Kategorie: Ausbildung / Politik

www.meinparlament.at – Panta rhei

Alles fließt.  Das gilt nicht nur in Zeiten von Hochwasserkatastrophen, sondern allgemein auch für das gesellschaftliche Zusammenleben. Die Politik ist sowohl hier als auch dort gefordert, wichtige Maßnahmen zu setzen, um sich den ständig verändernden Herausforderungen zu stellen und die Lebensqualität der Bevölkerung zu verbessern. Man darf den Politiker_innen durchaus unterstellen, dass sie bemüht sind, ... weiterlesen
6. September 2010 | Kategorie: Ausbildung / Events / interne Kommunikation / IT / Unternehmen

Mehr Frauen in die IT – geht das?

Ja, natürlich! Deshalb thematisierte die letzte Veranstaltung der APA-E-Business-Community auch die Frage, warum sich trotz vieler Initiativen und Programme weniger Mädchen und Frauen als ihre männlichen Kollegen für Technik interessieren und deshalb auch Frauen in den Führungsrängen der IT nach wie vor Mangelexemplare sind.
16. Februar 2010 | Kategorie: Allgemein / Ausbildung / Medien / Online / Trends

E-Skills: Welche Fähigkeiten sind in Zukunft gefragt?

Die APA-E-Business-Community lädt zur nächsten Diskussionsrunde ins Wiener Haus der Musik. Laut einer aktuellen Studie haben 15 Prozent der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im deutschsprachigen Raum kein Grundwissen im Umgang mit PC und Internet. Dabei gelten IT-Kenntnisse als Voraussetzung für immer mehr Jobs.
28. September 2009 | Kategorie: Allgemein / Ausbildung / PR

Public Relations als Rhetorische Kommunikation

Die Rhetorik ist eine der ältesten Wissenschaften. Sie entstand bezeichnender Weise während der Beseitigung der Tyrannei in Syrakus und Athen, als Interessensgegensätze in wirtschaftlichen, rechtlichen oder politischen Belangen erstmals öffentlich ausgetragen wurden.
6. November 2008 | Kategorie: Agentur / Allgemein / Ausbildung / Dos and Don’ts / Events / Journalismus / PR / Radio

Interviews: Was lernen wir daraus?

Gestern gehört beim 50. Treffpunkt Radio – der Leiter der Ö1-Gesprächsreihe „Im Gespräch“ Michael Kerbler im O-Ton: „Für ein gutes, journalistisches Interview müssen Sie ganz einfach wissen, worauf Sie im Endeffekt hinaus wollen, was Sie letztlich wissen wollen.“ Eine Erfahrung, die auch die jungen KollegInnen vom Magazin-Projekt DAS INTERVIEW bestätigen konnten, die Ihre Interviews vor ... weiterlesen
13. Mai 2008 | Kategorie: Ausbildung / interne Kommunikation / Unternehmen

Lobbyisten für Unternehmenskultur?

Öffentlichkeitsarbeit „nach Innen“ rechtfertigt ihr Sein unter anderem aus gutem Grund damit, dass gute Mitarbeiterkommunikation einen wesentlichen Beitrag zur Unternehmenskultur leistet. Eine gut funktionierende, innerbetriebliche Kommunikation führt zu weniger Gerüchten und trägt zu mehr Motivation am Arbeitplatz bei. Mitarbeiter werden veranlasst, Hierarchie übergreifend und unternehmerisch zu denken und zu handeln und – summa summarum – ... weiterlesen
22. April 2008 | Kategorie: Ausbildung

Qual der Wahl – Ausbildung

Als ich den Geschäftsführer der APA, Dr. Wolfgang Vyslozil, im letzten Wintersemester als Gast in meiner Vorlesung hatte, wurde er von einer Studentin gefragt, wie man das wird, was er ist – er war erst kürzlich von der Zeitschrift ‚Journalist’ zum ‚Medienmanager’ gekürt worden. Seine Antwort war folgende: „Wenn Sie auf der Universität wären, würde ... weiterlesen