Kategorie: PR | Events | Medien | Online | Trends | Journalismus | Internet

Archiv

Blogeinträge für die Kategorie: ‘Web’

„App“-Date – OTS für Ihr Smartphone mit neuer Version

geschrieben am 28.01.2014 von Harald Mayer in der Kategorie Allgemein, Internet, Kommunikation, Medien, Online, Web
Harald Mayer

Die mobile News- und Content-Nutzung steigt kontinuierlich und ungebrochen. Auch OTS-Aussendungen werden bereits zu einem großen Teil über mobile Endgeräte konsumiert und geteilt. Ein rascher Zugriff und eine optimale User-Experience stehen dabei in unserem Fokus.

(more…)

Let’s PLAY – Erkenntnisse für Bewegtbildkommunikation

geschrieben am 20.01.2014 von Martin Woeckinger in der Kategorie Allgemein, Events, Uncategorized, Video, Web
Martin Woeckinger

Die wesentlichen Learnings der Bewegtbildkonferenz PLAY in Berlin mit Vortragenden aus Wirtschaft, Verbänden und NGOs mit Schwerpunkt auf interne und externe Kommunikation:

(more…)

Virtuelle Trauerräume

geschrieben am 24.09.2013 von Sarah Obernosterer in der Kategorie Kommunikation, NGO, Online, Social Media, Uncategorized, Web
Sarah Obernosterer

Mitgefühl zeigt sich nicht nur, aber immer stärker, im Web und auf Social-Media-Kanälen – Trauerarbeit 2.0.

Meine ehemalige Kindergartentante ist voriges Jahr plötzlich an Krebs verstorben. Tante Moni hat vermutlich ihr Leben lang nie im Internet gesurft. Die Trauer über ihren Verlust spielt sich dennoch zu einem großen Teil im Web ab. Seitenweise erzählen Kindergartenkinder der 80’er Jahre wie sie „ihre Tante Moni“ erlebt haben und wie sehr sie mit den Hinterbliebenen mitfühlen. Geschichten, die ihre eigenen Kinder berühren werden und die ihnen niemand mehr wegnehmen kann. Da es sich im Web leichter Anteilnehmen lässt als von Angesicht zu Angesicht, ist die Zahl der Beileidsbekundungen oftmals überwältigend. Nicht jeder, der online sein Beileid kundtut, hätte dies offline auch getan. Warum? Weil wir einfach nicht wissen wie. (more…)

Twitter „Trending Topics“ für Österreich

geschrieben am 30.04.2013 von Harald Mayer in der Kategorie Internet, Social Media, Web
Harald Mayer

Nach der rasanten Verbreitung des Microblogging-Dienstes twitter seit dessen Gründung im Jahr 2006 war es nur eine Frage der Zeit, bis die Sozialwissenschaft und findige Business Developer das Potential des immensen Nachrichtenstroms, der sekündlich über twitter erzeugt wird, für die wissenschaftliche bzw. kommerzielle Nutzung entdecken. Erwartungen, auf der Basis des auf twitter Diskutierten Wahlen voraussagen zu können, erwiesen sich zwar als verfrüht (1), die Tauglichkeit des twitter-Datenstroms als Grundlage für Meinungs- und Trendforschung wurde aber bereits wissenschaftlich erforscht und bestätigt (2). Und die Archivierung, Bereitstellung und Auswertung von tweets hat sich zu einem veritablen Geschäftsfeld entwickelt (siehe zb die Produkte von datasift, gnip und hashtags.org).
(more…)

Meinparlament.at – Es prüfe, wer sich bindet

geschrieben am 26.02.2013 von MeinParlament.at in der Kategorie Online, Politik, Social Media, Web
MeinParlament.at

Der kommende Sonntag, der 03.03.2013, ist ein geradezu idealer Hochzeits-termin. Doch nicht nur das, es ist auch der Tag, an dem in Niederösterreich und Kärnten ein neuer Landtag gewählt wird. Wenn man so will, entscheiden Sie dann also auch über Ihren politischen Lebensabschnittspartner für die nächsten fünf Jahre. Das Buhlen um Ihre Gunst ist längst im Gange.

(more…)

Morgen werden wir mal anders arbeiten

geschrieben am 09.10.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie Agentur, Internet, Online, Social Media, Trends, Unternehmen, Web
Martin Benkovics

Das aktuelle t3n Magazin hat das Thema „Arbyte! Digital – Produktiv – Frei“ auf seinem Titelblatt. Dabei geht es um die momentane Entwicklung der digitalen Arbeiter. Also eigentlich eh um fast alle. Oder kennt jemand wen, der ohne Computer und Internet auskommt? (more…)

Semantic Web: Implementierung von rNews-Metadaten nach schema.org

geschrieben am 07.08.2012 von Harald Mayer in der Kategorie Internet, IT, Web
Harald Mayer

Seit vielen Jahren gibt es kein Vorbeikommen am Konzept des semantischen Web, wenn die Zukunft des World Wide Web verhandelt wird. Der große Durchbruch im Sinne einer weitreichenden Umsetzung lässt jedoch nach wie vor auf sich warten. Anhand eines Beispiels aus der Praxis von APA-OTS möchte ich einen möglichen Einsatz semantischer Metainformationen für Websites vorstellen:

(more…)

Altmodisch zeitlos – das kann nur eine Messe sein

geschrieben am 08.06.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie Events, Internet, Online, Social Media, Web
Martin Benkovics

Als Internetarbeiter neigt man dazu, seine Kontakte verstärkt virtuell zu suchen und zu pflegen. Das spart Energie, Kosten und unnötiges, zeitraubendes Palavern mit uninteressanten Leuten. Weil viele Small Talks sind ja nicht unbedingt spannend. Aber unbekannte Gesprächspartner unhöflich abzuwürgen oder zu ignorieren, verbietet ja die gute Kinderstube. (more…)

Journalisten auf Twitter: 1984 – George Orwell schaut zu

geschrieben am 05.04.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie Dos and Don’ts, Internet, Journalismus, Presse, Trends, Web
Martin Benkovics

Wer mit wem kann und wie oft? Wollen wir das von seriösen Journalisten wirklich wissen? Eine der interessantesten Auswüchse des Journalismus ist die Einbeziehung von Twitter in ihre tägliche Arbeit. Das befriedigt zwar den Voyeurismus des interessierten Twitteranten, also mich, aber doch auf Kosten der „professionellen Distanz“. (more…)

E-Day 2012 – Kommunikation im Zusammenspiel von Video, Web & Social Media

geschrieben am 05.03.2012 von Martin Woeckinger in der Kategorie Events, Internet, IT, Medien, Online, Web
Martin Woeckinger

Am 1. März 2012 fand in der Wirtschaftskammer Österreich der E-Day 2012 statt. Als eine zentrale Plattform für Informations- und Kommunikationstechnologie hat die Veranstaltung seit Jahren schon einen Fokus auf die virtuelle „Zuseherschaft“ im Web – im letzten Jahr gab es bereits parallele Live-Übertragungen aus den 2 Hauptsälen.
(more…)