Kategorie: PR | Events | Medien | Online | Trends | Journalismus | Internet

OTScampus Trainer: Wolfgang Sablatnig, BA

geschrieben am 31.01.2012 um 17:31 von OTScampus in der Kategorie Medien, PR, Presse, Print

Aus aktuellem Anlass – der nächste OTScampus steht vor der Tür – möchten wir gerne unseren Trainer Wolfgang Sablatnig vorstellen.

Am 29. Februar und am 24. April findet der Workshop ”Optimale Presseaussendungen konzipieren” statt. Je professioneller eine Presseaussendung geschrieben ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie in einem Medium abgedruckt wird. Ziel ist es, eine Presseinformation so zu konzipieren und zu texten, dass sie Aufmerksamkeit erregt und von Journalistinnen aufgegriffen wird.

Wolfgang Sablatnig vermittelt in diesem Workshop die Grundlagen der Kommunikation mit Journalisten (Schwerpunkt ist dabei die Kommunikation mit Tages- und Fachpresse),  wobei auch Themen wie Redaktionsschlüsse und die
Übermittlung von Aussendungen bearbeitet werden. Ein Teil der Veranstaltung besteht aus praktischen Übungen, wobei auch vorbereitete Presseaussendungen analysiert und besprochen werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen von OTScampus.

Wolfgang Sablatnig, BA

 Leitet seit März 2008 die Redaktion Wien der Tiroler
Tageszeitung. Von 1994 bis 2005 Redakteur und
später stv. Ressortleiter Innenpolitik  APA - Austria Presse
Agentur,  danach Ressortleiter Chronik/Wiener Zeitung
und Ressortleiter Innenpolitik/Tageszeitung Österreich.
Lehrtätigkeit an der FH Wien, Katholische Medienakademie,
FH Oberösterreich.
Studium: Politikwissenschaft/Geschichte an der Universität
Wien



Dein Kommentar


*