Kategorie: PR | Events | Medien | Online | Trends | Journalismus | Internet

Archiv

Blogeinträge mit dem Tag: ‘Erwartungen’

Ein Sommerloch ist ein Sommerloch ist kein Sommerloch

geschrieben am 09.08.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie interne Kommunikation, Marktforschung, Unternehmen
Martin Benkovics

Wann ist ein Sommerloch ein Sommerloch? Man könnte glauben, dass es heuer kein Sommerloch gibt, weil uns Olympiade, Korruptions-Untersuchungsausschuss (trotz Pause) und die Kärntner mehr oder weniger freiwillig unterhalten.

Aber gilt das auch für uns Unternehmer? Und wenn ja, was tun? (more…)

Social Messaging: A Social Mess?

geschrieben am 19.11.2010 von Hannes Martschin in der Kategorie Allgemein, Internet, Medien, Online, Trends
Hannes Martschin

Das in diesen Tagen neu gelaunchte Nachrichtensystem von Facebook ist mehr als nur eine Mailalternative. Es bietet medienübergreifende Nachrichtenarchive zu Personen. Also Großmutter-Schuhschachteln mit allen Nachrichtenzetteln an den Opa oder an die Schwiegertochter.

(more…)

Journalistinnenkongress „Platz für große Töchter“

geschrieben am 21.10.2010 von Andrea Puslednik in der Kategorie Allgemein, Events, Journalismus, Karriere, Medien
Andrea Puslednik

Am 19. Oktober fand der Journalistinnenkongress bereits zum 12. Mal statt. Der Österreichische Journalistinnenkongress ist seit über elf Jahren die institutionalisierte Veranstaltung für Empowerment von Medienfrauen. Auch dieses Jahr waren 50 Referentinnen* sowie rund 350 hochrangige Medien-Entscheidungsträgerinnen und zahlreiche selbständige PR-Frauen mit dabei.

(more…)

www.meinparlament.at – Wer die Wahl hat….

geschrieben am 01.10.2010 von MeinParlament.at in der Kategorie Allgemein, Dos and Don’ts, Medien, Online, Politik, Unternehmen
MeinParlament.at

Wer die Wahl hat, hat ja bekanntlich auch die Qual. Dieses Sprichwort sollte etwas differenzierter interpretiert werden, wenn wir an politische Wahlen denken. Auch wenn es manchmal qualvoll erscheint, sich zwischen den Parteien und Kandidierenden entscheiden zu müssen, so sollte man im Auge behalten, welch wichtiges Instrument freie Wahlen für die Demokratie darstellen.

(more…)

Twitter meldet „20 Milliarden Nachrichten!“ – und ein Blumenkübel schreibt Social Media Geschichte.

geschrieben am 12.08.2010 von Doris Regele in der Kategorie Allgemein, Internet, Online, Trends
Doris Regele

Ich fange mit einem Geständnis an: Es interessiert mich nicht, ob Britney Spears oder Ashton Kutcher mehr Follower hat, ob ein in Münster umgefallener Blumenkübel einen viralen Hype auslöst (hashtag #blumenkübel für jene, die das doch interessiert), oder ob man im Twitterkino virtuell das Chips-Sackerl rascheln lassen kann.

(more…)

Anzeigenleiter und PR-Berater

geschrieben am 17.06.2010 von Hannes Martschin in der Kategorie Allgemein, Marketing, PR, Trends
Hannes Martschin

Grillstand, am Sommerfest der Schule. Es ist eine Schule, in der Eltern viel mitmachen. Meistens gewollt. Und so hatte ich das Vergnügen, vorgestern mit einem zugeteilten Vaterkollegen den diesjährigen Grillstand zu betreuen.

(more…)

EBC: Wer profitiert vom neuen Öko-System rund ums Handy?

geschrieben am 27.04.2010 von Andrea Puslednik in der Kategorie Allgemein, Events, Trends
Andrea Puslednik

Während die Handynetzbetreiber mit enormen Kosten für den Netzwerkausbau und sinkenden Umsätzen beschäftigt sind, entwickelt sich das Eco-System rund um den Mobilfunk vom zarten Pflänzchen zum boomenden Sektor.

(more…)

Volksbefragung: Wien will es wissen 2010 – Eine Marketingaktion

geschrieben am 04.02.2010 von Emanuel Maxl in der Kategorie Allgemein, Medien, Politik, Sonstiges
Emanuel Maxl

Dieser Tage bekommen die Wienerinnen und Wiener ein A4 Kuvert der Stadt Wien per Post zugestellt. Inhalt: Ein amtlicher, persönlicher Stimmzettel für eine Volksbefragung. Wien will es wissen 2010. Aber was? Ein wesentliches Qualitätskriterium von seriösen Meinungsumfragen ist die Formulierung der Fragen in einer Art, die neutral ist und nicht Antwortalternativen von vornherein nahe legt. Die fünf – im Zuge diese Volksbefragung gestellten – Fragen, und insbesondere die Einleitungstexte für jede dieser Fragen, weisen aber deutliche Anzeichen von suggestiven Frageformulierungen auf.

(more…)

Vorläufiges Happy End

geschrieben am 22.12.2009 von Karin Thiller in der Kategorie Allgemein, Events, Krise, Medien, PR
Karin Thiller

Was für ein Jahr.  In den Medien dominiert das K-Wort:  Krise und Krise und Krise. Und auch im OTS-Dienst überwogen thematisch die „Krisen“. Kleiner Auszug aus den OTS-Sonderthemen des Jahres: Schweinegrippe. Postamtsschließungen. Unibesetzung. Übernahme der AUA. Verkauf von Opel. Und dann doch wieder nicht.  Buwog Affäre. Hypo-Pleite, Hypo-Rettung. Neuer FPK-Klub. Kein neuer FPK-Klub.

(more…)

Journalistinnenkongress: Der Umgang mit der Krise

geschrieben am 14.10.2009 von Andrea Puslednik in der Kategorie Allgemein, Events, Journalismus, Karriere, Politik
Andrea Puslednik

Die gläserne Decke, der Umgang mit der Krise und neue Herausforderungen sind die zentralen Themen des diesjährigen Get-Together. Der Journalistinnenkongress findet zum 11. Mal statt und ist auch dieses Jahr sehr gut besucht: 380 Teilnehmerinnen haben sich zu dem Netzwerktreffen angemeldet. Seit 1998 haben über 700 ReferentInnen über ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit und in der Medienbranche gesprochen und somit das Netzwerk überhaupt möglich gemacht.

(more…)