Kategorie: PR | Events | Medien | Online | Trends | Journalismus | Internet

Archiv

Blogeinträge mit dem Tag: ‘Journalisten’

Journalisten auf Twitter: 1984 – George Orwell schaut zu

geschrieben am 05.04.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie Dos and Don’ts, Internet, Journalismus, Presse, Trends, Web
Martin Benkovics

Wer mit wem kann und wie oft? Wollen wir das von seriösen Journalisten wirklich wissen? Eine der interessantesten Auswüchse des Journalismus ist die Einbeziehung von Twitter in ihre tägliche Arbeit. Das befriedigt zwar den Voyeurismus des interessierten Twitteranten, also mich, aber doch auf Kosten der „professionellen Distanz“. (more…)

OTSconnect – die erste: free flow of international information im Radiokulturhaus

geschrieben am 03.03.2011 von Alrun Mayer in der Kategorie Allgemein, Journalismus, Medien, Presse, Print, TV
Alrun Mayer

Gestern war es wieder soweit und wir konnten uns wie gewohnt im Studio 3 des ORF-Funkhauses einem  spannenden Thema widmen: Auslandskorrespondenten in Österreich – und  wie sie über das  Bild Österreichs in der Welt bestimmen.

(more…)

Ausgezeichnet!

geschrieben am 13.01.2011 von Karin Thiller in der Kategorie Allgemein, Events, Journalismus, Medien, PR, Presse
Karin Thiller

Wenn man bei APA-OTS nach dem Stichwort „Auszeichnung“ sucht, erhält man allein für das Jahr 2010 die beachtliche Anzahl von 872 Treffern. Soll heißen: 872 Unternehmen und Organisationen haben via OTS von einer Auszeichnung, die sie erhalten oder vergeben haben, berichtet.

(more…)

#WBF2010 – das World Blogging Forum 2010 war zu Gast in Wien

geschrieben am 14.11.2010 von OTS WebDevelopment in der Kategorie Allgemein, Events, Internet, Journalismus, Medien, Online, Trends
OTS WebDevelopment

Wer am Samstag, dem 13. November, die aktuellen Tweets und Statusmeldungen auf Facebook verfolgt hat, wird bemerkt haben, dass ein Hashtag – nämlich #WBF2010 – dominierte und vor allem bei Bloggern sehr beliebt war. Grund dafür war das World Blogging Forum , das dieses Jahr in Österreich stattgefunden hat, von Richtie „Datenschmutz” Pettauer organisiert und von A1Telekom ausgerichtet wurde.

(more…)

Internationaler Tag der Pressefreiheit

geschrieben am 03.05.2010 von Karin Thiller in der Kategorie Allgemein, Medien, PR, Presse, Sonstiges
Karin Thiller

Heute ist der Internationale Tag der Pressefreiheit. In viel zu vielen Ländern der Welt ist die unabhängige und kritische Ausübung des Journalistenberufs eine Mutprobe, oft lebensgefährlich, manchmal tödlich. Letzteres ist glücklicherweise in den westlichen Demokratien nicht der Fall.

(more…)

PR by Friends?

geschrieben am 29.03.2010 von Hannes Martschin in der Kategorie Agentur, Medien, PR
Hannes Martschin

“Wie stark sind in diesem Bereich Ihre persönlichen Journalistenkontakte? Wie gut kennen Sie die Chefredakteurin/den Redakteur …?” Für viele Unternehmen sind das entscheidende Gretchenfragen an eine neue PR Agentur: Die soll doch bitte mit möglichst allen wichtigen Journalisten ihrer Branche auch persönlich befreundet sein. Schließlich ist das eine wichtige Basis für eine erfolgreiche PR, wie wir doch alle wissen … (zwinker ;)))

(more…)

Tipps für eine gute PR-Nachtruhe…

geschrieben am 04.03.2010 von Martin Benkovics in der Kategorie Events, Trends
Martin Benkovics

Nachhaltigkeit! Das ist eines der zentralen Themen, die uns verantwortungsbewusste, an folgende Generationen denkende Menschen interessiert. Also warum nicht auch bei der anstehenden Pressekonferenz daran denken und diese als „Green Event“ planen?

(more…)

PR Agenturen als Spamfilter

geschrieben am 23.10.2009 von Hannes Martschin in der Kategorie Agentur, Journalismus, PR
Hannes Martschin

Der Umgang von Journalisten mit PR Agenturen ist ja meistens, sagen wir es einmal vorsichtig, ein sehr ehrlicher. Viele Journalisten wähnen sich in der rhetorischen Wahrheitssuche dem Gral näher, als sie es interessensbeauftragten PR Agenturen zugestehen. Oft zu Recht. Die freie Presse ist schließlich das wichtigste und mächtigste Korrektiv unserer Zivilgesellschaft.

(more…)

Wo fängt die Werbung an …

geschrieben am 24.06.2009 von Doris Regele in der Kategorie Dos and Don’ts, Journalismus
Doris Regele

… und wo hört die Redaktion auf? Vielleicht war das ja auch eine Frage beim letzten OTSconnect Branchen-Frühstück zum Thema „Schöne Dinge und Hochglanz“. Vielleicht kam’s auch nicht zur Sprache (Teilnehmer/innen bitte meine diesbezügliche Wissenslücke schließen!). Fakt ist: Die klare Unterscheidbarkeit von redaktioneller Berichterstattung und Werbung verschwimmt. Immer wieder. Angeblich immer mehr. 

(more…)

obs-Awards 2009 – Die besten PR-Bilder im deutschsprachigen Raum

geschrieben am 23.04.2009 von Karin Thiller in der Kategorie Allgemein, PR, Sonstiges
Karin Thiller

In Kürze starten wieder die obs-Awards, die unsere Kollegen der dpa-Tochter news aktuell veranstalten. Die obs-Awards 2009 prämieren unter Beteiligung einer prominenten Jury alljährlich die besten PR-Bilder des Jahres. Heuer können erstmals auch Unternehmen aus Österreich ihre Fotos einreichen und auch in der Jury ist diesmal ein Österreicher vertreten, Harald Schneider, der Leiter der APA-Bildredaktion.

(more…)