Kategorie: PR | Events | Medien | Online | Trends | Journalismus | Internet

Archiv

Blogeinträge mit dem Tag: ‘Kommunikation’

10 Jahre Facebook – haben wir das gebraucht?

geschrieben am 04.02.2014 von Martin Benkovics in der Kategorie Internet, Online, Social Media
Martin Benkovics

Jetzt sind es also schon zehn Jahre, die Facebook am Buckel hat. Was hat uns allen Facebook gebracht? Und war das notwendig? Was wäre, wenn Facebook nicht erfunden worden wäre?

Ich denke, wenn es nicht Facebook wäre, dann wäre es eben eine andere Plattform. Die Welt hat offensichtlich so etwas wie Facebook gebraucht. (more…)

Let’s PLAY – Erkenntnisse für Bewegtbildkommunikation

geschrieben am 20.01.2014 von Martin Woeckinger in der Kategorie Allgemein, Events, Uncategorized, Video, Web
Martin Woeckinger

Die wesentlichen Learnings der Bewegtbildkonferenz PLAY in Berlin mit Vortragenden aus Wirtschaft, Verbänden und NGOs mit Schwerpunkt auf interne und externe Kommunikation:

(more…)

Ausprobieren ist scheitern vor dem Gewinn

geschrieben am 04.11.2013 von Martin Benkovics in der Kategorie Kommunikation, Medien
Martin Benkovics

Vor einiger Zeit habe ich von einem lieben Freund ein Buch mit fast 1300 Seiten geschenkt bekommen. Zuerst dachte ich mir, er will mich frotzeln, wer liest schon Bücher mit über tausend Seiten? Dann ist der Titel dieses Buches auch noch „Ideen“. 1300 Seiten Ideen? Das klingt wie ein völlig unnötiger esoterischer Ideen-Bauchladen-Quatsch. (more…)

Aus einem Tweet wurde Roadshow wurde Zeit

geschrieben am 26.09.2013 von Martin Benkovics in der Kategorie Events, Internet, Kommunikation, Online, Social Media
Martin Benkovics

Eines der Themen dieses Blogs ist ja Kommunikation, nichts geschieht ohne Kommunikation. „Man kann nicht nicht kommunizieren“ – um ein schon etwas überstrapaziertes Zitat von Paul Watzlawick zu nutzen. (more…)

Hetzen wir uns zum Misserfolg?

geschrieben am 01.07.2013 von Martin Benkovics in der Kategorie Allgemein, Social Media
Martin Benkovics

Alle, die im Bereich PR und/oder Marketing ihr Einkommen finden, werden sich diese Frage, wenn sie genau hinsehen, vielleicht schon mal gestellt haben. Wer regelmäßig twittert, der weiß, dass die aktuellsten Meldungen nicht mehr im Radio, Fernsehen oder Print (welch romantische Vorstellung) passieren, sondern eben auf Twitter. (more…)

Tee, Manner-Schnitten, Decken und gelungene Kommunikation: Vier Hilfsgüter des Roten Kreuzes im Schneechaos?

geschrieben am 22.03.2013 von Gerald Czech in der Kategorie Allgemein, Kommunikation, Krise, Medien
Gerald Czech

Schon einige Tage nach dem Hilfs-Einsatz in Ungarn, lässt mich das frühlingshafte Wetter in Wien komplett vergessen, wie es noch Freitagnacht keine 100 Kilometer östlich von Wien ausgesehen hat. Doch ein kurzer Blick in die Inbox unserer Facebook-Page erinnert mich sofort an die bittere Kälte. „Vielen Dank für eure Hilfe“ – das lesen wir Rotkreuz-Mitarbeiter in unseren Mail-Accounts und auf Facebook in den vergangenen Tagen sehr häufig.
(more…)

„Jetzt ist es offiziell“

geschrieben am 02.01.2013 von Karin Thiller in der Kategorie Kommunikation, Medien, Politik
Karin Thiller

Wir stehen am Anfang eines – gerne „Super-Wahljahr“ – genannten Jahres. Eine Volksbefragung, vier Landtagswahlen, eine Nationalratswahl. Hoch-Zeit für politische Kommunikation und Berichterstattung. APA-OTS wird voraussichtlich – wie auch schon in der Vergangenheit – eine Rolle in den Wahlauseinandersetzungen spielen. Seit über 40 Jahren verbreitet APA-OTS kostenpflichtig „Presseinformation unter inhaltlicher Verantwortung des Aussenders an Medien und interessierte Öffentlichkeiten“ und bietet damit Parteien, Organisationen, Medien und NGOs eine Plattform für die Artikulation ihrer politischen Positionen und Meinungen.

(more…)

Saluto… was? … und deren Bedeutung für die Kommunikation

geschrieben am 24.10.2012 von Doris Regele in der Kategorie interne Kommunikation, Kommunikation
Doris Regele

„Salutogenese“ ist die Wissenschaft von der Entstehung von Gesundheit. Dieser Ausdruck wurde von dem Medizinsoziologen Aaron Antonovsky geprägt, der in den 1970er Jahren erforscht hat, welche Eigenschaften und Ressourcen Menschen gesund erhalten. Ich finde diesen Frageansatz schon deshalb faszinierend, weil er eher zur „Schatzsuche“ einlädt als die vorherrschende „Fehlerjagd“ bzw. Pathogenese in der Medizin mit der Frage: Was macht Sie krank? Soweit so gut. Aber was haben diese medizinischen Ausdrücke jetzt mit Kommunikation zu tun?
(more…)

Morgen werden wir mal anders arbeiten

geschrieben am 09.10.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie Agentur, Internet, Online, Social Media, Trends, Unternehmen, Web
Martin Benkovics

Das aktuelle t3n Magazin hat das Thema „Arbyte! Digital – Produktiv – Frei“ auf seinem Titelblatt. Dabei geht es um die momentane Entwicklung der digitalen Arbeiter. Also eigentlich eh um fast alle. Oder kennt jemand wen, der ohne Computer und Internet auskommt? (more…)

Ein Sommerloch ist ein Sommerloch ist kein Sommerloch

geschrieben am 09.08.2012 von Martin Benkovics in der Kategorie interne Kommunikation, Marktforschung, Unternehmen
Martin Benkovics

Wann ist ein Sommerloch ein Sommerloch? Man könnte glauben, dass es heuer kein Sommerloch gibt, weil uns Olympiade, Korruptions-Untersuchungsausschuss (trotz Pause) und die Kärntner mehr oder weniger freiwillig unterhalten.

Aber gilt das auch für uns Unternehmer? Und wenn ja, was tun? (more…)