22.04.2008 | 11:28 AM | Kategorie:
5

Der erste.

Der erste Blogeintrag. Fast ein Grund für Herzklopfen. Viele Diskussionen im Vorfeld, Vorbereitungen, Überlegungen: Was wollen wir? Wie soll der Blog aussehen? Wer schreibt? Wer kommentiert? Braucht die Welt noch einen Blog? Und: Was soll darin überhaupt stattfinden?

Die letzte Frage zumindest ist leicht zu beantworten. Hier soll stattfinden, was unser berufliches Leben bei APA-OTS dominiert: Kommunikation über Kommunikation.

Kommunikation zwischen Leuten, die PR / Öffentlichkeitsarbeit als Beruf haben, PR-Treibenden, PR-Lehrenden, PR-Studierenden, Berufseinsteigern und Etablierten.

Es soll um den Austausch von Meinungen und Erfahrungen gehen, um Krisen, um Erfolge, um Jobs und Netzwerke.

Ich wage mich zur Frage: Braucht die Welt noch einen Blog? Wir glauben ja, diesen schon. Wir (APA-OTS) starten diese Woche (Mittwoch, 23.April, 9.00 Uhr, Radio Kulturhaus) eine Veranstaltungsreihe für junge PR-Treibende. OTSconnect ist eine Plattform für den Kontakt zwischen junger PR und Medien. Bisher haben sich beinahe 100 Leute angemeldet, das übertrifft unsere Erwartungen bei weitem und bestärkt uns auch im Optimismus für diesen Weblog. Wir möchten mit der Veranstaltung und dem Weblog dem Branchennachwuchs Möglichkeiten zur Vernetzung und zum Austausch bieten.

PR ist ein großes und vielfältiges Berufsfeld, sehr viele Menschen üben diesen Beruf mit Leidenschaft und Können aus, und wir freuen uns auf ihre Beiträge!

23. April 2008, 05:09

habe leider zu spät von der veranstaltung heute erfahren … seeehr sehr schade

23. April 2008, 07:50

[…] Auch Karin Thiller, die OTS-Geschäftsführerin der APA, schreibt im Blog, gleich den ersten Beitrag: Der erste Blogeintrag. Fast ein Grund für Herzklopfen. Viele Diskussionen im Vorfeld, […]

23. April 2008, 10:28

[…] neuester RSS-Feed Zugang auf Google Reader, kommt von ots-blog.at. Ich werde nun gespannt die Einträge der Herren und Damen von APA-OTS verfolgen und freue mich […]

23. April 2008, 11:56

Sehr spannend, wünsche viel Erfolg.

4. Juli 2008, 11:29

Habe leider auch erst diese Woche von der Veranstaltung erfahren……wäre genau die richtige Veranstaltung für meine Recherchen (Diplomarbeit) gewesen.

Vielleicht können mir dennoch einige von euch helfen in dem Sie den folgenden Link anklicken und den Online-Fragebogen zum PR-Beruf (vor allem für PR-Anfänger interessant) ausfüllen.

Link zur Befragung: http://www.befrager.de/befragung.aspx?projekt=7676

Danke im Voraus, Patrick Schlager

Kommentieren

Ihre Daten werden im Rahmen der Kommentarfunktion gespeichert, darüberhinaus aber für keine weiteren Zwecke verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar zurücksetzen