23.09.2014 | 3:58 PM | Kategorie:
0

#tpneu – eine Woche nach dem Launch

Screenshot Startseite Tourismuspresse.at

Vor drei Monaten wurde die optimierte ots.at veröffentlicht. Das neue Design hat vor allem die Zuverlässigkeit, die Ladegeschwindigkeit und die Userfreundlichkeit verbessert. Feedback wurde nach und nach von uns eingebaut, z.B. eine Direktverlinkung auf das Bild, Video oder Anhang von Listenansichten.

Die neue Tourismuspresse Website wurde auf dieser verbesserten Technologiebasis aufgebaut, mit einem speziellen Fokus auf die Tourismusbranche. Der neueste TP-Blog Artikel ist beispielsweise ab sofort auf der Startseite platziert. Damit können Sie ab sofort keinen Expertenkommentar mehr verpassen.

Screenshot des alten Designs der Tourismuspresse

Besonders interessant sind die optimierte Bilddarstellung und die Galerieansicht für Presseaussendungen. Wenn man die alte Darstellung mit der neuen vergleicht, wird sichtbar, dass Bilder auf der neuen Seite einen besonderen Stellenwert haben.

Die SEO Maßnahmen auf der Tourismuspresse gewährleisten, dass Presseaussendungen auf der Tourismuspresse Website öfters angesehen werden und in den Suchergebnissen von Google, Yahoo und Co. vorkommen.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback: via Twitter @APAOTS_TP oder Facebook https://www.facebook.com/tourismuspresse.


Anhang wird in einer Lightbox geöffnet.

In der Listenansicht wird der Anhang in einer Lightbox geöffnet, mit einer weiteren Verlinkung auf der Detailseite.


Kommentieren

Kommentar zurücksetzen