Beiträge zu: Trends

30. März 2012 | Kategorie: Online / Social Media / Trends

Twitterpolitik – die politische Twittersphäre in Österreich

Mit dem Hashtag #atpoltwit trafen sich am gestrigen Donnerstag, 29. März, wie es den Anschein hatte, die 374 Untersuchungsobjekte der Studie zur politischen Twittersphäre in Österreich – persönlich. Begleitet wurden sie von einem großen Netzwerk an Twitterern, die sowohl online als auch offline die Ergebnisse diskutierten und hinterfragten.
16. März 2012 | Kategorie: Datenschutz / Fotografie / Social Media / Trends

Klebst du noch oder pinnst du schon?

Pinterest erlebt in Österreich gerade einen Hype. Das Portal, das bereits 2010 in den USA gegründet wurde wird zunehmend auch bei uns bekannt. Nach nicht einmal zwei Jahren wurden bereits 10 Millionen User verzeichnet. Das Konzept der Seite ist leicht erklärt: ein User kann „Boards“ so etwas wie virtuelle Poster erstellen und darauf Fotos pinnen. ... weiterlesen
22. Februar 2012 | Kategorie: Events / Medien / Online / Politik / Social Media / Trends

OTSconnect: Twitter – sozial und persönlich

Derzeit gibt es in Österreich ca. 60.000 Twitteruser. Vor allem Redakteure, Journalistinnen und Politiker diskutieren das Tagesgeschehen in dem Insider-Netzwerk. Beim OTSconnect-Branchenfrühstück am Mittwochvormittag im Radiokulturhaus unter der Moderation von Alexander Raffeiner haben  Isabelle Daniel (Österreich), Peter Sempelmann (WirtschaftsBlatt), Martin Thür (ATV) und Philipp Wilhelmer (APA – Austria Presse Agentur) Vor- und Nachteile diskutiert.
24. Januar 2012 | Kategorie: IT / Online / Trends

Good bye Google Maps? Online-Map-Trends 2012

Wie ein Sturm verbreitete sich Ende Oktober vergangenen Jahres die Nachricht über die Ankündigung Googles, die Einbindung des populären Dienstes Google Maps mit Jänner 2012 für stark frequentierte Websites kostenpflichtig zu machen  – nutzen doch Millionen Websites diesen bislang für öffentliche Websites freien Service. Sein Release im Jahr 2005 hat den Einsatz von zuvor nur mit ... weiterlesen
10. Januar 2012 | Kategorie: Kommunikation / Social Media / Trends

Strategische Kommunikation statt Social Media

„2012: Das Jahr, in dem wir nicht mehr über Social Media reden.“ Ein gutes Jahr beginnt mit einer guten Headline. Ausgeborgt von einem der renommiertesten Online-Strategen Deutschlands, Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach. Der studierte Theologe und Journalist – und Online-Berater von Daimler, Microsoft, Deutsche Telekom, Nestlé, Duden u.a. – weiß, wovon er spricht.
28. November 2011 | Kategorie: Medien / Social Media / Trends

Nachrichten als soziale Erfahrung: Selektion in Facebook und Twitter

Werner Faymanns verfehlte Social Media ‚Strategie’ ist nur das momentan prominenteste Beispiel für das – eben auch noch bei PR-Profis wie jenen im @teamkanzler – vorhandene Unverständnis zu Kultur und Praxis der Kommunikation in sozialen Medien. Eine Kommunikationskultur, die – wie an anderer Stelle ausgeführt – mit den tradierten Strategien politischer Kommunikation und Marktkommunikation oftmals ... weiterlesen
21. November 2011 | Kategorie: IT / Medien / Online / Trends

EBC-Vorschau: Wie IKT im Gesundheitswesen das Leben erleichtert

Seit Jahren wird dem Einsatz von Informationstechnologie in der Medizin und dem Gesundheitswesen große Bedeutung zugemessen. Für den Einzelnen ist davon – abgesehen von der E-Card – aber wenig zu sehen. Hinter den Kulissen zeigen vielversprechende (Pilot-)Projekte allerdings bereits, was möglich ist.
28. Oktober 2011 | Kategorie: Agentur / Online / PR / Social Media / Trends

Online PR ist auch was für PR-Agenturen

Mobile Suchanfragen steigerten sich in Österreich von 2008 auf 2010 um 1.800%. Das war eine der Kernaussagen der Google@Espresso Veranstaltung im Volksgarten Pavillon. Natürlich wollte uns der Suchmaschinen-Riese seine AdWords Anzeigen näherbringen, aber die Zahlen, die präsentiert wurden, waren doch um einiges interessanter und warfen für mich viele Fragen auf.
6. Oktober 2011 | Kategorie: Medien / Trends / Unternehmen / Werbung / Wissenschaft

Tue Grünes und rede darüber!

„Tue Grünes und rede darüber“ ist im Handel eine Leitmaxime der Selbstdarstellung, um dauerhaft besseres Geschäft zu gewährleisten (Horizont Nr. 16, 2011) – wie aber diese Botschaft glaubwürdig entwickeln und leben?
14. September 2011 | Kategorie: IT / Medien / Online / Trends

Hier und Jetzt News

AR, oder zu Deutsch erweiterte Realität bezeichnet die computergestützte Erweiterung bzw. Anreicherung der Realität. Momentan sprechen wir in erster Linie von visuellen Erweiterungen über Displays von Computern oder mobilen Endgeräten. Eine Kamera filmt dazu das aktuelle Szenario. Meist über speziell platzierte Markierungen oder über positionsbezogene Daten (z.B. GPS Koordinaten des Handys) erkennt die AR Applikation, ... weiterlesen